Diskriminierung im schulischen Kontext - Digitale Vorträge

Anliegen

Es liegt auf der Hand: An Schule ist Diskriminierung ein zentrales Thema. Was ist zu tun, wenn eine Schülerin „Du schwule Sau!“ ruft? Oder ein Schüler: „Du Spasti“? Oder wenn eine Kollegin oder ein Kollege sich rassistisch gegenüber Schüler*innen äußert? Oder, oder, oder… Wenn Sie bei diesen Fragen nachdenklich werden, sind Sie in der Veranstaltungsreihe „Diskriminierung im schulischen Kontext“ genau richtig.

Zielgruppen

  • Studierende der Universität Rostock
  • Referendar*innen

Abschluss und Zertifikat

Teilnehmer*innen, die den Kurs vollständig absolviert haben, erhalten ein ZLB-Zertifikat. 

Eine Teilnahmebestätigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

Anmeldung

Der Kurs wird im Wintersemester 2020/21 angeboten.

  • Wenn Sie die Veranstaltungen gern besuchen möchten, melden Sie sich bitte vorab bei der jeweiligen Stud.IP-Veranstaltung an.
  • Externe Interessierte melden sich für eine Anmeldung bitte per E-Mail bei lehramt.asta@uni-rostock.de.
  • Bitte beachten Sie die Anmeldefristen.
  • Die Vorträge werden in einem digitalen Format stattfinden. Weitere Informationen sowie den Zugangslink erhalten Sie über Stud.IP.

Termine und Inhalte

Rassismus(kritik) im Lehrer*innenzimmer

Rassismus(kritik) im Lehrer*innenzimmer

Termin: Dienstag, 01. Dezember 2020 | 17:15 – 18:45 Uhr

Anmeldung: bis 30. November 2020

Stud.IP: 01122020

Sexuelle & geschlechtliche Vielfalt als Zeichen einer demokratischen und diskriminierungsarmen Schule

Sexuelle & geschlechtliche Vielfalt als Zeichen einer demokratischen und diskriminierungsarmen Schule

Termin: Montag, 07. Dezember 2020 | 17:15 – 18:45 Uhr

Anmeldung: bis 06. Dezember 2020

Stud.IP: 07122020

Sexismus im schulischen Kontext

Sexismus im schulischen Kontext

Termin: Dienstag, 12. Januar 2021 | 17:15 – 18:45 Uhr

Anmeldung: bis 11. Januar 2021

Stud.IP: 12012021

Armut in der Schule

Armut in der Schule

Termin: Montag, 18. Januar 2021 | 17:15 – 18:45 Uhr

Anmeldung: bis 17. Januar 2021

Stud.IP: 18012021

Die ZLB-Zertifikatskurse

Zertifikatskurse sind Angebote, die zusätzlich zum regulären Studium absolviert werden können und eine interessengebundene und -orientierte Zusatzqualifikation der Studierenden ermöglichen. Zusätzlich werden auch Referendar*innen und Lehrer*innen eingeladen. 

Flyer zum Kurs

Zur Orientierung können Sie sich auch über den Kurs-Flyer des vergangenen Semesters informieren.