Lernen und Lehren in der Digitalität

Ein Zertifikatskurs der Mitarbeiter*innen des Projektes "Digitale Lehre an der Universität Rostock"


Anliegen

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung bietet allen Studierenden und Lehrenden der Universität Rostock einen einführenden Zertifikatskurs zum Lernen und Lehren in der Digitalität. Grundlegende Prozesse des Lernens und Lehrens werden von den Expert*innen des Rostocker Onlinecampus erläutert. Weiterhin laden wir ein, sich auch praktisch mit dem Lernen und Lehren in der Digitalität auseinanderzusetzen. Der Kurs richtet sich daher nicht nur an Lehramtsstudierende sondern bietet allen Fachbereichen eine Einführung in Handlungsweisen und Gedanken zum Lernen und Lehren in der Digitalität. Der Kurs bietet reichlich Potential für eine umfassendere Auseinandersetzung mit digitalen Tools, die aber insbesondere durch die Nutzung im Zertifikatskurs und nicht durch eine ausführliche Vorstellung ermöglicht wird.

Die 7 Sitzungen des Kurses werden online in einer Zoomkonferenz durchgeführt. Die Inputphasen des Zertifikatskurses werden aufgezeichnet, sodass die Sitzungen auch nachträglich zur Verfügung gestellt werden können.

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

  • Modelle des Lernens in der Digitalität
  • personalisiertes und soziales Lernen
  • digitale Lernumgebungen gestalten
  • kollaboratives Arbeiten
  • Lehrformate und deren Ziele
  • Methoden des sozialen Lernens
Zielgruppen

Zielgruppen

  • alle am Thema "Lernen und Lehren in der Digitalität" interessierten
Aufbau, Umfang und Format

Aufbau, Umfang und Format

Der Zertifikatskurs setzt sich aus 7 Veranstaltungen á 90 Minuten zusammen. Die Veranstaltungen findet online per Zoomkonferenz statt. Die Inputphasen des Zertifikatskurses werden aufgezeichnet, sodass die Sitzungen auch nachträglich zur Verfügung gestellt werden können.

Siehe hierzu auch die Homepage zur Veranstaltung: https://www.zlb.uni-rostock.de/forschung-entwicklung/zertifikatskurs-lernen-und-lehren-in-der-digitalitaet/

Termine

Termine

Der Zertifikatskurs findet im Wintersemester 2020/21 statt. Er umfasst die folgenden Termine:

  • Montag, 11.10.2021, 17:00-18:30 Uhr
  • Montag, 18.10.2021, 17:00-18:30 Uhr
  • Montag, 25.10.2021, 17:00-18:30 Uhr
  • Montag, 01.11.2021, 17:00-18:30 Uhr
  • Montag, 15.11.2021, 17:00-18:30 Uhr
  • Montag, 22.11.2021, 17:00-18:30 Uhr
  • Montag, 29.11.2021, 17:00-18:30 Uhr
Abschluss und Zertifikat

Abschluss und Zertifikat

Teilnehmer*innen, die an mindestens 80% der Veranstaltungen teilgenommen haben, erhalten das Zertifikat „Lernen und Lehren in der Digitalität“ des Projektes "Digitale Lehre an der Universität Rostock" des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung. 

Anmeldung

Anmeldung

Melden Sie sich bitte per E-Mail bei Herrn Torsten Kreher (torsten.kreheruni-rostockde) an.

Schreiben Sie bitte auch ein paar Worte zu sich (Status (Student*in, Hochschuldozent*in, ...) und zur Motivation zur Teilnahme am Zertifikatskurs

Kursleitung und Kontakt

Kursleitung und Kontakt

Frau Silvia Retzlaff: Ist Soziologin und Mitarbeiterin im Projekt "Digitale Lehre an der Universität Rostock"

Herr Emanuel Nestler: Ist u. a. Lehrer für Biologie und Sozialkunde, Mitarbeiter im Projekt "Digitale Lehre an der Universität Rostock" und erfahrener Fort- und Weiterbildner

Herr Torsten Kreher: Hat Lehramt studiert und ist Mitarbeiter im Projekt "Digitale Lehre an der Universität Rostock"

Die ZLB-Zertifikatskurse

Zertifikatskurse sind Angebote, die zusätzlich zum regulären Studium absolviert werden können und eine interessengebundene und -orientierte Zusatzqualifikation der Studierenden ermöglichen. Zusätzlich werden auch Referendar*innen und Lehrer*innen eingeladen.