Projektbereich 1 - Mentor*innenqualifizierung

Projektleiterin

Prof.in Dr.in Carolin Retzlaff-Fürst

Inhalt

Die Entwicklung, Erprobung und Implementierung eines Curriculums für die Mentor*innenqualifizierung ausgewählter Fächer/Fachgruppen. Diese Maßnahme soll zu einer Verbesserung der fachdidaktischen Betreuung von Praktikant*innen und Referendar*innen durch qualifizierte Mentor*innen führen.

Ziele

  • Entwicklung theoriegeleiteter, heterogenitätsorientierter Materialien
  • Evaluation der Materialien
  • Qualifikation von Mentor*innen

Die zukünftigen Mentor*innen werden in die Lage versetzt, Unterricht und Unterrichtsmaterialien sowohl von Studierenden, Berufsanfänger*innen und Seiteneinsteiger*innen zu reflektieren und die Ergebnisse lernwirksam zu kommunizieren. Nach erfolgreicher Evaluierung kann das Curriculum am ZLB weitergeführt, phasenübergreifend eingesetzt und genutzt werden.

Poster zur Kick-Off Veranstaltung