Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung (SPSO) WS 2017/2018

Lehramt an Grundschulen

Lehramt an Grundschulen

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an Grundschulen

  • Grundschuldeutsch und –mathematik

  • 3. und 4. Fach frei wählbar

Wählbare Fächer:

Englisch, Evangelische Religion, Französisch, Kunst und Gestaltung, Musik, Philosophieren mit Kindern, Sachunterricht, Sport, Werken

  • Bildungswissenschaften

  • Auslandsaufenthalt bei den Wahlfächern Englisch und Französisch

  • Examensarbeit

  • Praktika

Sozialpraktikum, Orientierungspraktikum  1 & 2 und Hauptpraktikum

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung für den Studiengang Lehramt an Grundschulen

Lehramt an Regionalen Schulen

Lehramt Regionale Schule

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an Regionalen Schulen

  • 1. und 2. Fach

Wählbare Unterrichtsfächer:

Arbeit-Wirtschaft-Technik, Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Evangelische Religion, Französisch, Geschichte, Informatik, Mathematik, Musik, Philosophie, Physik (mit Astronomie), Sozialkunde, Spanisch, Sport 

  • Bildungswissenschaften
     
  • Auslandsaufenthalt bei modernen Fremdsprachen
     
  • Examensarbeit
     
  • Praktika

Sozialpraktikum, Orientierungspraktikum und Hauptpraktikum

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung für den Studiengang Lehramt an Regionalen Schulen

Lehramt an Gymnasien

Lehramt an Gymnasien

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an Gymnasien

  • 1. und 2. Fach

Wählbare Unterrichtsfächer:

Arbeit-Wirtschaft-Technik, Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Evangelische Religion, Französisch, Geschichte, Griechisch, Informatik, Italienisch, Latein, Mathematik, Musik, Philosophie, Physik (mit Astronomie), Sozialkunde, Spanisch, Sport

  • Bildungswissenschaften

  • Auslandsaufenthalt bei modernen Fremdsprachen

  • Examensarbeit

  • Praktika

Sozialpraktikum, Orientierungspraktikum und Hauptpraktikum

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung für den Studiengang Lehramt an Gymnasien

Lehramt für Sonderpädagogik

Lehramt Sonderpädagogik

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums für Sonderpädagogik

  • ein Allgemeinbildendes Fach oder Grundschulmathematik und –deutsch

Wählbare Unterrichtsfächer:

Biologie, Deutsch, Englisch, Evangelische Religion, Geschichte, Grundschuldeutsch & -mathematik, Mathematik, Musik, Sport

  • zwei Förderschwerpunkte

Wählbare Förderschwerpunkte:

Geistigbehindertenpädagogik, Lernbehindertenpädagogik, Sprachbehindertenpädagogik, Verhaltensgestörtenpädagogik

  • Bildungswissenschaften

  • Examensarbeit

  • Praktika

Sozialpraktikum, Orientierungspraktikum und Hauptpraktikum 1 & 2

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung für den Studiengang Lehramt für Sonderpädagogik

Lehramt an beruflichen Schulen - Berufspädagogik

Bachelor Berufspädagogik

Master Berufspädagogik

Master Berufspädagogik für Gesundheitsberufe/Sozialberufe

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an beruflichen Schulen - Bachelor Berufspädagogik

Wählbare Bereiche:
Agrarwirtschaft, Elektrotechnik, Informationstechnik,  Metalltechnik

  • Zweitfach 

Wählbare Zweitfächer:
Deutsch, Englisch, Französisch, Informatik, Mathematik, Philosophie, Physik, Spanisch, Sport      

  • Berufsbezogenes Praktikum
     
  • Bachelorarbeit

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an beruflichen Schulen - Master Berufspädagogik

Wählbare Erstfächer:
Agrarwirtschaft, Elektrotechnik, Informationstechnik,  Metalltechnik     

  • Zweitfach

Wählbare Zweitfächer:
Deutsch, Englisch,  Französisch, Informatik, Mathematik,  Philosophie,  Physik, Spanisch,  Sport     

  • Berufsbezogenes Praktikum
     
  • Masterarbeit

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an beruflichen Schulen - Master Berufspädagogik Gesundheits-/Sozialberufe

Das Bachelor-Studium Berufspädagogik für Gesundheitsfachberufe bietet die Hochschule Neubrandenburg

  • Pflichtmodule
     
  • Wahlmodul

 

Lehramt an beruflichen Schulen - Wirtschaftspädagogik

Bachelor Wirtschaftspädagogik

Master Wirtschaftspädagogik

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an beruflichen Schulen - Bachelor Wirtschaftspädaogigk

  • Pflichtbereich
  • Wahlpflichtbereich

Wirtschaftswissenschaft und Recht
Wirtschaft, Arbeit und Soziales      

  • Zweitfach 

Wählbare Zweitfächer:
Chemie, Deutsch, Englisch, Französisch, Informatik, Mathematik, Philosophie, Physik, Religion, Sozialkunde, Spanisch, Sport     

  • Orientierungspraktikum
  • Bachelorarbeit

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung

Obligatorische Inhalte des Lehramtsstudiums an beruflichen Schulen - Master Wirtschaftspädagogik

  • Pflichtbereich
  • Zweitfach   

Wählbare Zweitfächer:
Chemie, Deutsch, Englisch, Französisch, Informatik, Mathematik, Philosophie, Physik, Religion, Sozialkunde, Spanisch, Sport      

  • Berufsbezogenes Praktikum
  • Bachelorarbeit

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung

Studiengangsspezifische Prüfungs- und Studienordnung (SPSO) WS 2012/2013 / WS 2014/2015

Lehramt an Grundschulen

Lehramt an Grundschulen

Lehramt an Regionalen Schulen

Lehramt an Regionalen Schulen

Lehramt an Gymnasien

Lehramt an Gymnasien

Lehramt für Sonderpädagogik

Lehramt für Sonderpädagogik

Lehramt an Beruflichen Schulen - Berufspädagogik

Lehramt an Beruflichen Schulen - Berufspädagogik

Lehramt an Beruflichen Schulen - Wirtschaftspädagogik

Lehramt an Beruflichen Schulen - Wirtschaftspädagogik

Modularisierung der Lehrer*innenbildung

Berufsschullehrer*in - Was erwartet mich in Studium und Beruf?