Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Trauer um Prof. Dr. Wolfgang Joecks

Mit tiefer Bestürzung mussten wir erfahren, dass Herr Prof. Dr. Wolfgang Joecks völlig unerwartet am 09. August 2016 verstarb. Als Prorektor für Lehre, Studium und Weiterbildung der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald war er seit 2014 Direktoriumsmitglied des landesweiten Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung Mecklenburg-Vorpommern.

Mit großem Engagement, seiner lebensbejahenden und geradlinigen Persönlichkeit gestaltete Prof. Joecks die bisherige Entwicklung sowie die Zukunft und die positive Reputation der Lehrerbildung nicht nur in Greifswald, sondern auch im Land Mecklenburg-Vorpommern entscheidend mit. So verhalfen seine Unterstützung und sein Enthusiasmus nicht zuletzt auch zur erfolgreichen Bescheidung des Verbundantrages im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung sowie dem Gelingen des diesjährigen Bundeskongresses der Zentren für Lehrerbildung.

Er war uns stets ein wichtiger und kluger Partner. Dem landesweiten Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung Mecklenburg-Vorpommern wird seine Erfahrung und Tatkraft fehlen.

In großer Anteilnahme für seine Familie und im Namen des landesweiten Direktoriums sowie der Geschäftsstellen

Prof. Dr. Carolin Retzlaff-Fürst


HERZLICH WILLKOMMEN

am Landesweiten Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung

 

Das Landesweite Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung ist am 10. April 2014 offiziell gegründet worden.

 

Zum Landesweiten Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung gehören folgende Hochschulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern:

 



Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF)

„Empirisch pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten - Professionalisierung, Konzeptualisierung, Systementwicklung"

  • 19. bis 21. September 2016
  • Universität Rostock

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben