Projekt „SELFIE“

„Mission ICH“

Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB)
Doberaner Straße 115
18057 Rostock

Tel.: 0381-498 2908
Mail: mission-ichuni-rostockde

 

 

Mitarbeiter*innen am ibp

Dr. Claudia Kalisch - Projektleitung

Projektleitung
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ibp (Institut für Berufspädagogik)
Tel.: (0381) 498 3591
Fax: (0381) 498 2694
E-Mail: claudia.kalisch(at)uni-rostock.de

 

 

Jörg Friese - Fortbildungen

Projektmitarbeiter am ibp
Tel.: (0381) 498-2908 oder
Tel. mobil: (0162) 8512302
E-Mail: joerg.frieseuni-rostockde

 

Vita

seit 2021 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „SELFIE“ am Institut für Berufspädagogik der Universität Rostock

2020-2021 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „SELFIE“ am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Rostock

2015-2021 - Projektleiter „BERUFSWAHL- SIEGEL MV“ bei Arbeit und Leben M-V e.V.

2009-2015 - Mitarbeiter/Projektleiter der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung M-V, Regionalkoordination „Bildung für nachhaltige Entwicklung“

2008 - Mitarbeiter Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie M-V (RAA) in Waren/Müritz; Projektkoordinator in der Serviceagentur „Ganztägig lernen“

2002-2008 - Mitarbeiter Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung, Projektleiter (Bildungs- und Qualitätsentwicklungsprojekte mit Schulen und Schulträgern)

1998-2001 - Geschäftsführer der –akzent GmbH– Gesell. für ökologisches Projektmanagement und Handel mbH

1993-1997 - Freiberufliche Tätigkeit als beratender Ingenieur; Arbeitsschwerpunkte: Marketing sowie Konzepterstellung und Leitung von Projekten im Umwelt-, Bildungs- und Kommunikationssektor

 

Ausbildung

2015-2018 - Abschluss als Systemischer Berater am Institut für systemisches Arbeiten – MV/Deutsche Gesellschaft für systemische Pädagogik e.V.

1996-1999 - Abschluss als Diplom Wirtschaftsingenieur (FH) an der Fachhochschule Merseburg

1987-1990 - Abschluss als Ingenieur-Pädagoge (Lehrkraft für den berufspraktischen Unterricht in der Pflanzenproduktion) am Institut zur Aus- /und Weiterbildung für Ing.Päd. Schwerin

 

Mitarbeiter*innen am ZLB

Tobias Prill - Projektmanagement

Projektmitarbeiter am ZLB
Tel.: (0381) 498-2908
Fax: (0381) 498-2902
E-Mail: tobias.prilluni-rostockde

 

Vita

seit 04/2021: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Berufspädagogik, Universität Rostock

seit 01/2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung, Universität Rostock; Projektmanagement Projekt "SELFIE"

Schuljahr 2018/19: Vertretungslehrer (Astronomie; Warnowschule Papendorf)

04/2018-03/2021: Lehrbeauftragter am Institut für Philosophie, Universität Rostock

02/2018 - 12/2018: wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung, Universität Rostock

seit 10/2017: Promotionsstudent, Philosophie, Universität Rostock

10/2015 - 09/2017: Studium der Philosophie des Sozialen (M.A.), Universität Rostock

10/2016 - 03/2017: Leitung eines Einführungstutoriums sowie eines Schreibwerkstatt-Blockkurses, Institut für Philosophie, Universität Rostock (stud. Hilfskraft)

10/2015 - 03/2016: Leitung eines Einführungstutoriums, Institut für Philosophie, Universität Rostock (stud. Hilfskraft)  

10/2012 - 09/2015: Studium der Philosophie und Kommunikations- u. Medienwissenschaft (B.A.), Universität Rostock

Anja Krüger - Fortbildungen

Projektmitarbeiterin am ZLB

Tel.: (0381) 498 2908

Fax: (0381) 498 2902

E-Mail: anja.kruegeruni-rostockde

 

Vita

seit 06/2021 Projektmitarbeiterin am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Rostock - Projekt "SELFIE"

seit 09/2020 Projektmitarbeiterin am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Rostock - Projektmanagement des Verbundprojektes „LEHREN in M-V“ im Rahmen der bundesweiten Qualitätsoffensive Lehrerbildung

2019 – 2020 Stipendiatin des Professorinnen-Programms II und des Vielfaltsmanagements der Universität Rostock

2013 – 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl "Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Schulpädagogik und empirischen Bildungsforschung" (ESB) an der Universität Rostock

seit 2012 Promotionsstudium im Studiengang Erziehungswissenschaft an der Universität Rostock zum Thema „Raumwahrnehmung im universitären Kontext - eine semiotische Analyse der Subjektperspektiven anhand reflexiver Fotografien von Lehramtsstudierenden in MV“ (Arbeitstitel)

2007 – 2012 Studium auf Lehramt gymnasial in den Fächern Kunst und Gestaltung, Philosophie sowie Erziehungswissenschaften an der Universität Greifswald

 

Zusatzqualifikationen

08/2021        zertifizierter Coach (Ausbildung am Institut für Angewandte Psychologie Köln bei Prof. Dr. Manuel Tusch)

seit 03/2021 Ausbildung als Lehrtrainerin für das Schulfach Glück (am Fritz-Schubert-Institut für Persönlichkeitsentwicklung bei Tobias Rohde)

08/2021        zertifizierte Lehrerin für das Schulfach Glück (Ausbildung am Fritz-Schubert-Institut für Persönlichkeitsentwicklung bei Tobias Rohde)

 

Arne Schneider - Fortbildungen

Projektmitarbeiterin am ZLB

Tel.: (0381) 498 2908

Fax: (0381) 498 2902

E-Mail: arne.schneider@uni-rostock.de

 

Vita

seit 06/2021: Projektmitarbeiterin am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Rostock - Projekt "SELFIE"

seit 05/2020: frei berufliche Dozentin

02/2016-04/2020: Leiterin der Eltern- und Familienbildung Charisma e.V.

06/2013-01/2016: frei berufliche Dozentin: Fortbildungen für Freiwilligendienste, Lehrer/innen, Fachkräfte und im außerschulischen Bildungsbereich

04/2012-05/2013: Koordinatorin beim Landesjugendwerk AWO M-V e.V.

04/2011-03/2012: Sabbatjahr                                                          

01/2005-03/2011: Projektleiterin im Bereich Bildung für Nachhaltigkeit im Ökohaus e.V. in Rostock

07/2003-07/2003: Projektleiterin bei bunt statt braun e.V. zur Erarbeitung einer didaktischen Handreichung für eine Ausstellung

                            Leitung eines Tanzprojektes zur verbesserten Integration von jungen Geflüchteten

09/2004-12/2005: Wissenschaftliche Hilfskraft im ZQS - Zentrum für Qualitätssicherung in Studium und Weiterbildung der Universität Rostock im Projekt „Vision Ventures“

10/2001-06/2003: Pädagogische Mitarbeiterin im Jugendhaus „Erfurter Brücke“ in Erfurt

 

Studium

10/1993-09/1999: Studium der Erziehungswissenschaft an der Universität Rostock; Abschluss als Diplom- Pädagogin

 

Zusatzqualifikationen

  • Fortbildung zur Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
  • Weiterbildung für „Emotionales Lernen, Gruppenprozesse und Selbsterfahrung“ 
  • Grundlagen systemischen Denkens und Handelns in der Beratungsarbeit
  • „rite de passage“ – Übergänge gestalten in der Natur
Lisa-Marie Pilz - wiss. Begleitforschung

Projektmitarbeiterin am ZLB

Tel.: (0381) 498 2907

Fax: (0381) 498 2902

E-Mail: lisa-marie.pilzuni-rostockde 

 

Vita

seit 06/2021: Projektmitarbeiterin am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Rostock - Projekt "SELFIE"

2018–2021: Studium an der Universität Rostock, Institut für Allgemeine Pädagogik und Sozialpädagogik: Master of Arts Bildungswissenschaften

2011–2015: Studium an der Humboldt Universität zu Berlin: Bachelor of Arts Erziehungswissenschaften / Gender Studies

2007–2010: Ausbildung zur Physiotherapeutin (Berufliche Schule „Alexander Schmorell“ Rostock)